Der kulturkurier ist seit 2002 der führende Anbieter für digitales Kulturmarketing in Deutschland für Theater, Oper, Konzert, Museen, Galerien und Kleinkunst. Über 2.500 Veranstalter nutzen den kulturkurier für den Versand des eigenen Newsletters, für die Verteilung der Veranstaltungstermine und die Suchmaschinenoptimierung.

Unsere Marketing Services nutzen Sie über ein Online Nutzerkonto, in dem Sie selbständig alle Daten selbst publizieren.

Wir sind keine Redaktion.

Newsletterdienst:

Über 2.000 Veranstalter setzen den kulturkurier für den Versand des eigenen Newsletters ein. Erstellen auch Sie einfach professionelle Newsletter mit Inhaltsverzeichnis, Bildern und Links in Ihrem eigenen Layout. In der webbasierten Verwaltung erhalten Sie Statistiken für jeden Newsletter über Ihre Abonnenten, Reichweite und Öffnungsrate.

Und keine Sorge: Mehr Abonnenten führen bei uns nicht zu höheren Kosten (flatrate). Ihre Besucher können Ihren Newsletter direkt auf Ihrer Webseite abonnieren. Dieses Verfahren ist automatisiert. Sie haben keinerlei Arbeitsaufwand mit der Pflege Ihres Adressverteilers. Und natürlich bleiben alle Adressen in Ihrem Eigentum. Wir stellen Ihnen nur die Technologie und hosten dies auf Hochsicherheitsservern in Deutschland. Alle Prozesse sind konform mit den deutschen Datenschutzbestimmungen, insbesondere der DSGVO.

Terminverteiler:

Sie tragen die Daten nur einmal ein. Der kulturkurier überträgt diese in die Webseiten reichweitenstarker Medienpartnern (z.B. FAZ.NET, klassikradio, meinestadt u.a.). Damit entfällt das mühsame Eintragen in eine Vielzahl von Kalendern und Sie sorgen für eine nachhaltige Verlinkung auf Ihre eigenen Webseiten.

Mit diesen links stärken Sie auch nachhaltig Ihr ranking in den Suchmaschinen, vor allem bei Google. Denn jeder von uns verteilte Termineintrag enthält einen qualifizierten link auf Ihre eigene Webseite.

Eine Auswahl der Partnerseiten sehen Sie hier:
Partnerseiten kulturkurier 

Lizensierung:

Der kulturkurier ist die gemeinsame Datenbank von über 2.500 Veranstaltern in Deutschland. Sie möchten die Evendaten aus dem Netzwerk des kulturkurier nutzen? Das ist grundsätzlich und kostenfrei möglich. Wir berechnen lediglich eine einmalige Bereitstellungs- und Schutzgebühr iHv 250 Euro. Wir stellen die Daten in einem XML file täglich zur Verfügung.

Kontakt:

Bei Interesse fordern Sie bitte weitere Informationen an per E-Mail an: lizenzen (at) kulturkurier.de