Twitter zeigt sich bei einigen Nutzern bereits im neuen Gesicht. Auf den ersten Blick scheint nur die Funktions-Leiste nach links gerutscht zu sein, doch tatsächlich gibt es einige neue Funktionen.

Die neue Navigation macht das Handling an sich doch um einiges einfacher und somit die Funktionen besser sichtbar. So übernimmt Twitter scheinbar nun Funktionen eines Bookmarking-Dienstes, wenn der Nutzer auf #Entdecke klickt. Der Nutzer bekommt nun eine übersichtliche Liste geordnet, um sich über News zu informieren:

Auch gibt es nun eine Funktion, die es erlaubt Tweets in einen Blog einzubetten oder auch als Link zu verschicken. Das macht Twitter nun doch auch noch ein wenig interessanter. Die Funktion ist recht schwer zu finden. Dazu geht man mit einem Mousover über den Tweet und klickt auf ‚öffnen‘ und danach auf ‚Details‘. Dann öffnet sich der einzelne Link und man muss noch auf ‚Diesen Tweet einbinden‘ klicken. Dann öffnet sich ein Popup, das dem Nutzer die verschiedenen Möglichkeiten zum Einbinden anbietet:

Der eingebundene Tweet sieht dann so aus:


 

Kommentare

comments

Powered by Facebook Comments

, , ,
Trackback

no comment untill now

Add your comment now

You must be logged in to post a comment.